FANDOM


Eine leckeres italienisches Gericht für 4 Personen.

ZutatenBearbeiten

Menge Zutat
350 g Tagliatelle
1 Esslöffel Olivenöl
1 Teelöffel Salz
1 Dose, ca. 200 g Thunfisch in Öl
1 mittelgroße Zwiebel, gehackt
100 g Pilze, in Scheiben
150 ml Sahne
{{{Menge.8}}} Salz und Pfeffer

ZubereitungBearbeiten

  1. Die Tagliatelle in reichlich Wasser kochen.
  2. 1 Esslöffel Öl und ein Teelöffel Salz dazugeben.
  3. Das Thunfischöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin glasig werden lassen.
  4. Die Pilze dazugeben und dünsten, bis sie weich sind.
  5. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  6. Die Tagliatelle gut abtropfen lassn und zurück in den Topf geben.
  7. Den zerpflückten Thunfisch, die Zwiebeln und die Pilze dazugeben.
  8. Zuletzt die Sahne darübergießen und alle Zutaten bei milder Hitze zusammenrühren.
  9. Sofor servieren.

QuelleBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki