Fandom

Rezepte Wiki

Szegediner Gulasch

339Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Obwohl Gulasch das bekannteste aller ungarischen Gerichte ist, haben sich die heutigen Rezepte weitgehendst außerhalb Ungarns entwickelt.
In seiner Heimat wurde Gulasch erst im Laufe des 19. Jahrhundert in die bürgerliche Küche aufgenommen, als es in Österreich bereits in den meisten Kochbüchern zu finden war. Vorher war gulyas-hus, wie dieses Eintopfgericht ursprünglich hieß, jahrhundertelang ein reines Bauernessen, das in keinem ungarischen Gasthaus angeboten wurde.

ZutatenBearbeiten

Für ein Rezept für 4 Personen braucht man:

Menge Zutat
500g Schweinegulasch oder Rindergulasch
300g Sauerkraut
200g Zwiebeln
200ml Sahne
750ml Fleischbrühe
2 EL Tomatenmark
Etwas Salz, Öl, Pfeffer, Knoblauch, Paprikapulver, Stärke
2 stück Lorbeerblätter

ZubereitungBearbeiten

Die Zubereitung läuft wie folgt ab:

  1. Gulaschfleisch mit Salz, Pfeffer, Knoblauch Würzen und in einem großen Topf scharf anbraten. währenddessen die Zwiebel in viertelringe Schneiden, Hinzugeben und kurz mit Braten.
  2. Tomatenmark dazu geben und nun das Sauerkraut unterheben und dies kurz Anschwitzen.
  3. Alles mit der Brühe aufgießen, die Lorbeerblätter reingeben und auf niedriger Temperatur Ziehen, nicht Kochen lassen.
  4. Wenn das Fleisch sich leicht mit einem Kochlöffel zerdrücken lässt, gießt man die Sahne hinzu und streut das Paprikapulver mit rein. Die Stärke mit etwas kaltem Wasser anrühren, das Gulasch kurz Aufkochen lassen und sofort leicht Abbinden.

HinweisBearbeiten

  • Als Beilage reicht man gewöhnlich eine Scheibe Brot oder ein stück Baguette.
  • Es eignen sich natürlich auch Kartoffeln, Nudeln oder Semmelknödel als Beilage.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki