FANDOM


Bagles.jpg

Ein sehr leckeres Frühstück. Zutaten reichen für 6 Stück.

ZutatenBearbeiten

Für dieses Rezept braucht man:

Menge Zutat
350 g Dinkel-Vollkornmehl
eine Prise Salz
10 g frische Hefe
60 g Zucker
200 ml Milch, lauwarm

ZubereitungBearbeiten

1. Mehl und Salz in eine Schüssel geben. Mulde hineindrücken und Hefe hineinbröseln. Zucker und 100 ml Milch zugeben. Mit der Hefe glatt rühren. 15 Minuten gehen lassen.

2. Restliche Milch zugeben und zu einem glatten Teig kneten. 60 Minuten gehen lassen.

3. Teig kurz durchkneten. 6 Kugeln formen. Mit dem Daumen in jede ein Loch drücken. Zugedeckt 15 Minuten gehen lassen.

4. Einen breiten Topf zur Hälfte mit kochendem Wasser füllen. Temperatur etwas unter dem Siedepunkt halten. Ringe eine Minute ins Wasser geben, bis sie an die Oberfläche steigen. Umdrehen und weitere halbe Minute im Wasser lassen. Auf einem Küchentuch abtropfen lassen. Dann auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Mit etwas Mehl bestäuben.

5. Bei 200 °C (Umluft 180 °C) auf der 2. Schiene von unten 20-25 Minuten backen. Nach 10 Minuten wenden.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki