FANDOM


Vegetarische Gerichte sind auf Grund der "Gesunden Ernährung" Heute hoch im Kurs. Viel Gesundes Gemüse und wenig Fettiges, darauf Zählen viele Menschen. Dieses Geericht ist ein angenehme Abweschlung für die kalten Wintertage.

ZutatenBearbeiten

Für dieses Rezept braucht man:

Menge Zutat
3 Paprikas (Rot, Gelb, Grün)
400ml Passierte Tomaten
100ml Wasser
10 Eier
Etwas Öl, Salz, Pfeffer, Knoblauch, Basilikum, Oregano
1 Prise Zucker

ZubereitungBearbeiten

Die Zubereitung läuft wie folgt ab:

  1. Wascht und Schneidet die Paprikas anschließen in gleichgroße Würfel. Erhitzt das Öl in einem Topf und gebt die Paprikawürfel hinzu. Lasst sie gut Anschwitzen unter regelmäsigen Rühren.
  2. Nun Gießt Ihr das ganze nach wenigen Minuten mit den Passierten Tomaten auf und etwas Wasser. Lasst das ganze ein wenig Kochen, damit die Paprika ihre Bissfestigkeit verlieren.
  3. Fügt nun die Gewürze hinzu und schlagt die Eier in den Topf, Deckel drauf und die Eier poschieren lassen.
  4. Das Essen ist zum Anrichten Fertig, wenn das Eisweis gestockt ist und das Eigelb noch schön Flüssig ist.
  • Anmerkung: Als Beilage reicht man hier eine Scheibe Brot oder eine Semmel (wahlweise auch Baguette).

Anrichte TippsBearbeiten

  • Beim Anrichten dürfen Sie das ganze mit etwas Sahne Garnieren und mit ein paar frischen Kräutern.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki