FANDOM


Lebkuchenmann

Ein leckerer Lebkuchenmann der nett aussieht und auch als Weihnachtsschmuck dient. Zutaten für 40 Männer.

ZutatenBearbeiten

Für dieses Rezept braucht man:

Menge Zutat
350 g Mehl
1 TL Backpulver
1TL Ingwer
115 g Butter
175 g Zucker
6 EL Rübensirup
1 Ei
40 Bänder
200 Rosinen

ZubereitungBearbeiten

1. Mehl, Backpulver und Ingwer in eine große Schüssel geben, kalte Butter in Stücke schneiden, zugeben und alles zerkrümeln, bis Streusel entstehen.

2. Zucker, Sirup und Ei untermischen, kneten, bis ein glatter Teig entsteht.

3. Ofen auf 190 °C vorheizen (Ober/Unterhitze). Teig auf einer bemehlten Arbeits-platte 5 mm dick ausrollen.

4. Teig mit einer Lebkuchenmännchenform ausstechen, mit Korinthen Augen und Knöpfe dekorieren und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

5. Lebkuchenmännchen auf mittlerer Schiene 10–12 Minuten backen, bis sie goldbraun sind.

6. Abkühlen lassen und mit Bändchen als Schals dekorieren.

Tipp Die Lebkuchenmänner sind auch ein schöner Weihnachtsbaum-Schmuck!

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki