Fandom

Rezepte Wiki

Currypulver

339Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Das Currypulver ist eine Gewürzmischung die den indischen Masalas nachempfunden ist. Fälschlicher Weiße wird die Gewürzmischung in Deutschland als Curry angeboten, was nicht selten für Verwirrung sorgt da Curry eigentlich ein eigenständiges Gericht ist. Zudem wird das uns bekannte Curry meist als Indisches Curry verkauft, was aber auch nicht wirklich richtig ist. Es wird zwar in Indien hergestellt für den Export, aber es wird Praktisch in Indien gar nicht verwendet.

Ein Currypulver besteht meistens aus dreizehn oder mehr Gewürzen. Die zusammensetzung ist jeh nach Hersteller total verschieden. Das wohl wichtigste Gewürz für ein Currypulve ist das Kurkuma, welches für die gelbe Färbung sorgt. Ausser diesem gibt es noch fünf weitere Bestandteile die fast nahezu in keinem Currypulver fehlen:

Folgende Gewürze prägen den Typischen Geschmack eines Currypulvers und können je nach verwendete Menge den Geschmack stark beeinflussen:


InteressantesBearbeiten

Im 18. Jahrhundert waren die englischen Kolonialherren mit der Vielfalt des Masalas sehr stark überfordert und ließen eine feste Currymischung kreieren. Diese ist Heute bekannt als die sogenannte englisch Curry Mischung. Diese Mischung musste laut den Kolonialherren dem europäischen Geschmack entsprechen, damit man auch zuhause in Europa die Currygerichte Kochen konnte.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki