Fandom

Rezepte Wiki

Balsamico-Champignons

339Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Balsamico-Champignons werden in Deutschland gerne als Anti-Pasti gereicht zu Italienischen Buffets. Jedoch macht sich das Gericht sowohl Warm als auch Kalt sehr gut.

ZutatenBearbeiten

Für dieses Rezept braucht man:

Menge Zutat
250g frische Champignons
1 Handvoll Zucker
Etwas Salz, Pfeffer, Knoblauch, Olivenöl,
frischen Rosmarin, Basilikum und Thymian
50-100ml schwarzen Balsamico-Essig
50g Zwiebeln

ZubereitungBearbeiten

Die Zubereitung läuft wie folgt ab:

  1. Die Champignons schnell und kurz unter laufendem kaltem Wasser aneinander abreiben. Danach zwischen Küchenpapier kurz abreiben.
  2. Die 50g Zwiebeln werden fein gewürfelt und kurzweilig zur seite Gestellt
  3. Je nach größe kann man die Champignons ganz lassen oder man muss sie halbieren oder Vierteln.
  4. Nun erhitzt man das Olivenöl in einem großen Topf und fügt die Zwiebelwürfel hinzu. Kurz Anschwitzen lassen und dann die Champignons hinzu. Alles Scharfanbraten.
  5. Nun den Zucker hinzugeben und kurz durchrühren. Jetzt sollte man etwas seitlich vom Topf stehn und nicht den Kopf darüber halten - nun kommt der Balsamico-Essig hinzu und die Gewürze und Kräuter.
  6. Kurz aufkochen lassen und den Balsamico verkochen und einreduzieren lassen. Wenn die Champignons eine Balsamico-schwarze farbe haben, sind sie feritg.

AnmerkungBearbeiten

  • Als warmes Gericht sollte man die Champignons sofort Servieren. Als kalte Vorspeise besser auskühlen lassen und dann abgedeckt im Kühlschrank lagern.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki